Ferienhaus zu Silvester 2018 / 2019

Wer zum Jahreswechsel keine Lust auf die großen Partys und Silvesterangebote der Großstädte hat, sollte über die Vorzüge eines Ferienhauses zu Silvester nachdenken. Ferienhäuser werden überall in Deutschland vermietet und erfreuen sich gerade zu Silvester immer größerer Beliebtheit. Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand: Hier können Sie den Silvesterabend nach Ihren ganz eigenen Vorstellungen gestalten.

Ferienhäuser zu Silvester im Überblick

Ob zu Zweit mit dem Partner oder als Gruppe mit Freunden und Familie – Ferienhäuser gibt es in jeder Größe. Sogar große Gruppen über 20 Leute sollten kein Problem haben, ein entsprechendes Ferienhaus zu finden.

ANZEIGE
Genauso individuell lässt sich auch das Abendprogramm gestalten. Für langes und lautes Feiern bis in die Morgenstunden eignen sich frei stehende Häuser ohne direkte Nachbarn. So müssen Sie auf niemanden Rücksicht nehmen außer Ihren eigenen Gästen.

Die Möglichkeit einer eigenen Küche ermöglicht zudem gemütliches Kochen in kleiner oder großer Runde – wie und wann Sie wollen. Dabei sollten Sie jedoch nicht vergessen, das Mitbringen der nötigen Zutaten zu organisieren.

Silvester Ferienhaus und Ferienwohnung Anbieter

Kreuzfahrten zu Silvester bei DERTOUR
Über den Anbieter DERTOUR können Sie verschiedene Ferienwohnungen in ganz Deutschland und im europäischen Ausland buchen. Sie haben zudem die Option, direkt nach familienfreundlichen Angeboten zu suchen. Informationen auf dertour.de/ferienwohnung/

Standardausstattung der Ferienhäuser

Die meisten Ferienhäuser verfügen über klassische Küchenausstattungen wie eine Kaffeemaschine, Wasserkocher und Backofen. Überlegen Sie sich vorher am Besten genau, was Ihnen in Ihrem Ferienhaus wichtig ist und klären Sie Details im Vorfeld mit den Vermietern ab. Nicht jedes Ferienhaus bietet Ihnen beispielweise eine Spülmaschine. Auch Waschmaschine und Wäschetrockner gehören nicht zur Standardeinrichtung.

ANZEIGE
Ebenso sollten Sie sich informieren, ob Bettwäsche und Handtücher im Mietpreis inbegriffen sind oder separat abgerechnet werden. Oft können Sie sich diese Zusatzkosten sparen, indem Sie Ihre eigene Wäsche mitbringen. Ein weiterer Kostenpunkt ist zudem die Endreinigung. Auch hier lassen sich eventuell Vereinbarungen mit den Vermietern treffen, wenn Sie die Wohnung besenrein zurücklassen. Bevor in dieser Hinsicht Missverständnisse und unerwartete Mehrkosten entstehen, sprechen Sie diese Punkte am Besten im Vorfeld ab.

Sportmöglichkeiten rund um Ihr Ferienhaus

Bei der Buchung eines Ferienhauses mit Anbindung an ein Skigebiet müssen Sie selbstverständlich mit höheren Mietkosten rechnen. Zudem sollten Sie die Preise für Liftpässe, Ausrüstung und Transfer zum Skigebiet mit einkalkulieren, falls das Ferienhaus Ihrer Wahl nicht direkt an der Piste liegt.

Wenn Ihnen der alpine Skisport nicht zusagt, können Sie auch preiswertere Angebote in der Nähe von Langlaufloipen, Wanderrouten und Schlittenhängen finden. Um Schneesicherheit zu garantieren, sollten Sie für ein solches Angebot am Besten Ferienhäuser in den deutschen Gebirgsregionen wie Harz, Erzgebirge und Alpen anvisieren.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser zu Silvester

Ferienhäuser für jeden Geschmack

Das Angebot von Ferienhäusern in Deutschland reicht von einfachen Häusern oder kleinen Hütten bis zu exquisiten Luxusangeboten. Eine kleines, gemütliches Haus für circa 6 Personen können Sie schon ab 30 Euro pro Person und Nacht buchen. Dabei richtet sich der Preis vor allem nach der Lage und Ausstattung des Angebots. Was diese Faktoren angeht, sind die Grenzen nach oben offen. Ob eingebaute Sauna, ein Wintergarten oder Whirlpool – eine Menge Ferienhäuser bieten ihren Besuchern besondere Annehmlichkeiten.

Besonders beliebt ist in dieser Hinsicht ein so genanntes Spielzimmer. In einem seperaten Raum finden Sie neben einer Stereoanlage hier beispielsweise auch eine Tischtennisplatte, Billard oder einen Tischkicker. Für eher ruhigere Silvesterpläne verfügen viele Angebote über einen großen Fernseher mit DVD-Player. So brauchen Sie nicht auf Silvesterklassiker wie Dinner for One oder ihre eigenen Videos verzichten.

Was die Lage angeht, haben Sie ebenso die freie Wahl: Ferienhäuser gibt es in jeder Region Deutschlands, ob abgelegen mit Blick auf Berge, Seen oder verschneite Landschaften oder direkt an einem Wintersportgebiet mit Möglichkeiten zum Snowboard- und Skifahren.

Tipps zur An- und Abreise

Ferienhäuser erfreuen sich gerade über Silvester immer größerer Beliebtheit und sind dementsprechend schnell ausgebucht. Kümmern Sie sich deshalb am Besten so früh wie möglich um eine verbindliche Buchung ihres Wunschhauses. Vor Mitte des Jahres stehen die Chancen gut, dass Sie noch aus einem großen Angebot auswählen können. Bei einer Anreise mit dem Auto empfiehlt es sich Schneeketten mitzubringen. Auch in den tieferen Lagen kann zum Jahreswechsel Schnee fallen, dementsprechend sollten Sie auf alle Wetterverhältnisse vorbereitet sein.

Nach oben...