Silvester in Bamberg 2018 / 2019

Die 70.000-Einwohner-Stadt Bamberg liegt im bayerischen Oberfranken und ist Teil der Metropolregion Nürnberg. Der historische Stadtkern wurde 1993 als UNESCO-Kulturerbe anerkannt. Bamberg ist zudem über seine Stadtgrenzen hinaus für seine zahlreichen Brauereien und Biertraditionen bekannt.

Silvester in Bamberg im Überblick

Anreise nach Bamberg

ANZEIGE
Nach Bamberg kommen Sie von überall in Deutschland schnell und einfach mit den Zügen der Deutschen Bahn. Gerade zum Jahreswechsel sind viele Züge allerdings nahezu ausgebucht – denken Sie daran, frühzeitig zu reservieren.

Falls Sie mit den Flugzeug anreisen wollen, sollten Sie den Nürnberger Flughafen ansteuern. Von dort aus kommen Sie mit Bus oder Bahn innerhalb einer Dreiviertelstunde direkt in die Bamberger Innenstadt.

Die Anreise mit dem Auto ist zu Silvester nicht zu empfehlen. Neben wenigen öffentlichen Parkplätzen können Schnee und Eis die An- und Abreise unnötig erschweren.

Öffentliche Verkehrsmittel und Taxi

Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) bringt Sie in Bamberg von A nach B. Auf der Internetseite des ÖPNV Bamberg erhalten Sie Fahrplanauskünfte, Tickets und Informationen rund um Vergünstigungen und aktuelle Angebote.

Mit dem Taxi sind Sie in der Bamberger Silvesternacht völlig flexibel und müssen sich nicht nach den Fahrplänen des ÖPNV richten. Sie erreichen die Bamberger Taxigenossenschaft unter der Rufnummer (0951) 150 15 sowie den Service Bambergtaxi unter (0951) 20 80 468.

Hotel zu Silvester in Bamberg

Bamberg bietet seinen Gästen Hotels in jeder Preisklasse und Ausstattungskategorie. Die besten Angebote sind allerdings oft schon Monate im Voraus reserviert – sie sollten Ihr Wuschhotel also möglichst früh buchen.

Preise und Verfügbarkeiten können Sie mit unserer praktischen Hotelsuche vergleichen. Hier finden Sie auch alle Infos, Bilder und Gästebewertungen zu den Hotels. Falls Sie sich dann schon entschieden haben, ist auch eine direkte Buchung möglich.

Bildergalerie Bamberg

Silvester Open Air feiern in Bamberg

ANZEIGE
Altes Rathaus

Das alte Rathaus an/auf der Oberen Brücke ist eine der bekanntesten Bamberger Sehenswürdigkeiten. Hier können Sie zum Jahreswechsel von der Brücke aus die Sicht auf das Feuerwerk mit vielen anderen Bambergern genießen.

Bamberger Dom

Der nach zwei Bränden zum dritten Mal wieder errichtete Bamberger Dom bietet eine eindrucksvolle Kulisse für den Jahreswechsel und einen tollen Blick auf das Feuerwerk über der Stadt.

Maximiliansplatz

Der „Maxplatz“ liegt direkt am Bamberger Rathaus und wird jedes Jahr von vielen Einheimischen und Gästen besucht, die hier gemeinsam das Neue Jahr begrüßen.

Silvester Video Bamberg

Die beliebtesten Silvesterparty Locations in Bamberg

Live-Club

Der Live-Club (Obere Sandstraße 7) ist in Bamberg eine beliebte Adresse für Konzerte regionaler und internationaler Bands. Außerdem ist der Live-Club stadbekannt für seinen Montagsschwof und seine Motto-Partys.
Zur Homepage des Live-Club

morphclub

Der morphclub (Luitpoldstraße 17) bietet seinen Gästen ein verhältnismäßig „großstädtisches“ Programm von alternativen Electronica bis zu Indie und Poetry Slam. Die Tanzfläche ist groß und meistens gut gefüllt.
Zur Homepage des morhpclub

Mojow

Das kleine Mojow (Am Obstmarkt 9) hat sich mit guten Cocktails und seiner Musikauswahl (Thema wechselt – am Besten im Programm schauen) einen Namen gemacht. Nicht ganz günstig, aber absolut kultig.
Zur Homepage des Mojow

Ihr Silvester in Bamberg

Haben Sie bereits einen Silvesterabend in Bamberg verbracht? Dann teilen Sie doch Ihre Erlebnisse mit unseren Lesern. Über die Kommentare können Sie Ihre Erfahrungen für Andere zugänglich machen. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Partys & Veranstaltungen: Bamberg Silvester 2018/2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Nach oben...