Silvester in Bremen 2018 / 2019

Bremen ist mit 548.000 Einwohnern die zehntgrößte Stadt Deutschlands. Der Stadtstaat Bremen liegt im Bundesland Niedersachsen und unterteilt sich in fünf verschiedene Stadtbezirke.

Bekannt ist die Stadt für ihren Freihafen an der Weser, die Statue der Bremer Stadtmusikanten in der Innenstadt sowie für die Bremer Freiheitsstatue, den „Bremer Roland“, der auf dem Marktplatz steht und mit zu den ältesten Statuen in ganz Deutschland zählt.

Silvester in Bremen im Überblick

Anreise nach Bremen

ANZEIGE
Nach Bremen kommen Sie aus ganz Deutschland schnell und einfach über das Schienennetz der Deutschen Bahn. Eine frühe Sitzplatz-Reservierung lohnt sich jedoch sehr. Gerade über den Jahreswechsel sind viele Züge oft restlos ausgebucht.

Sie können ebenso über den City Airport Bremen anreisen. Vom Flughafen kommen Sie mit Bus, Bahn oder Taxi in guten zwanzig Minuten bis in die Bremer Innenstadt.

Falls Sie mit dem eigenen Auto anreisen möchten, sollten Sie sich auf verschneite und vereiste Straßen einstellen.

Öffentliche Verkehrsmittel und Taxi

Bremen verfügt über ein gutes öffentliches Netz an Verkehrsmitteln. 19 Bahnhöfe, einschließlich einem Hauptbahnhof sowie 19 Haltestellen, ein gutes Busnetz mit zahlreichen Haltestellen sowie diverse Taxiunternehmen bieten Ihnen optimale Möglichkeiten, Ihr geplantes Ziel einfach und schnell zu erreichen. Auch in der Nacht sind die Verkehrsmittel im Einsatz.

Der Verkehrsverbund Bremen / Niedersachsen (VBN) bringt Sie in der Hansestadt von A nach B. Über die Internetseite des VBN können Sie sich über Fahrpläne und Tickets informieren. Dort gibt es zudem die praktische VBN APP für alle gängigen Smartphones.

Um zum Silvesterabend noch flexibler unterwegs zu sein, können Sie sich an eines der vielen Bremer Taxiunternehmen wenden. Taxi-Ruf Bremen erreichen Sie unter der Rufnummer (0421) 14 0 14. Über diesen Anbieter können Sie auch eine Taxi-App für Bremen kostenlos mit Ihrem Smartphone herunterladen.

Ein weiterer Taxianbieter ist Taxi-Roland, den Sie unter der Rufnummer (0421) 144 33 erreichen.

Hotel zu Silvester in Bremen

Hotels gibt es in Bremen in jeder Preisklasse. Am Besten kümmern Sie sich allerdings schon möglichst frühzeitig um Ihr Wunschhotel, da die besten Angebote gerade über den Jahreswechsel lange im Voraus ausgebucht sind.

Über unsere Hotelsuche können Sie Preise von Hotels in Bremen vergleichen und, falls Sie sich schon entschieden haben, auch direkt eine Buchung durchführen.

Bildergalerie Bremen

Silvester Open Air feiern in Bremen

Sie können an verschiedenen Plätzen in und um Bremen ein Silvesterfest unter freiem Himmel genießen. Es ist kostenlos und Sie können ein schönes Feuerwerk entweder selbst mitgestalten oder nur ansehen.

Marktplatz

Auf dem Marktplatz in der Innenstadt treffen sich jedes Jahr viele Bremer und Besucher, um gemeinsam ins Neue Jahr zu feiern. Hier finden Sie den größten Menschenauflauf zum Jahreswechsel.

An der Schlachte

Die Weserpromenade Schlachte ist ebenso ein beliebtes Ziel der Bremer am Silvesterabend. Genießen Sie eine tollen Blick auf das Feuerwerk und auf die sich spiegelnden Explosionen auf der Weser.

St. Jacobus Gedenkplatz

Direkt in der Nähe des Marktplatzes können Sie auch auf dem etwas kleineren St. Jacobus Gedenkplatz das Neue Jahr begrüßen.

Osterdeich

Auf dem Osterdeich (Deich und Straße zugleich) haben Sie etwas erhöht eine tolle Aussicht über die Weser. Je nach Stimmung finden Sie hier auch ein paar ruhige Abschnitte.

Silvester Video Bremen


Die beliebtesten Silvesterparty Locations in Bremen

Tower

Der Tower (Herdentorsteinweg 7a) ist für viele Bremer DER Rockschuppen der Stadt. Hier können Sie zu Indie, Alternative und Rock die Nacht zum Tage machen. Erschöpfte Partygänger können sich im oberen Bereich zu entspannenden Klängen wieder erholen.
Zur Homepage des Tower

Modernes

Das Modernes (Neustadtswall 28) ist in einem alten Kino untergebracht und versprüht tollen Retrocharm. Die Veranstaltungen wechseln häufig – am Besten das aktuelle Programm studieren. Später wird es oft sehr voll auf der Tanzfläche.
Zur Homepage des Modernes

NFF Club

Im NFF Club (Katharinenstr. 12-14) läuft ein Querschnitt elektronischer Musik über die qualitativ beeindruckende Soundanlage. Die Longdrinks sind ebenso hervorzuheben.
Zur Homepage des NFF Club

Aladin

Im Aladin (Hannoversche Str. 11) wechsen die Abende zwischen Konzerten und Party mit Rock- und Elektro-Beschallung. Besondere Themenabende fallen manchmal völlig aus dem obigen Rahmen – ein Blick ins aktuelle Programm ist sehr zu empfehlen.
Zur Homepage des Aladin

Auszeit

Die Musik im Auszeit (Kleine Annenstr. 21) wird von gitarrenlastigen Klängen bestimmt. In der freundschaftlichen Atmosphäre kann zur Erholung auch gekickert werden.
Zur Homepage des Auszeit

ANZEIGE
Römer

Das Römer (Fehrfeld 31) beschreibt sich selbst als kleinen, dreckigen Rockclub und ist vor allem für die etwas anderen Rock-Karaokenächte bekannt.
Zur Homepage des Römer

Soho Club

Stylisch und schick gibt sich der Soho Club (Konsul-Smidt-Str. 8d). Die Musik ist recht Mainstream-orientiert. In der Smokers Lounge kann man sich nach der körperlichen Ertüchtigung auf der Tanzfläche wieder erholen.
Zur Homepage des Soho Club

Ihr Silvester in Bremen

Haben Sie schon einmal Silvester in Bremen gefeiert? Dann teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit unseren anderen Leser. Über die Kommentarfunktion können Sie schnell und einfach Ihre Tipps und Informationen zu Silvester in Bremen hinterlassen. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Partys & Veranstaltungen: Bremen Silvester 2018/2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Nach oben...