Silvester in Düsseldorf 2018 / 2019

Es kracht, es blitzt, es stinkt und trotzdem fiebert fast jeder dem Abend entgegen, der das alte Jahr verabschiedet und das neue begrüßt. Silvester heißt das germanische Fest, bei dem wir versuchen, mit den bunten Lichtern die Geister des alten Jahres zu vertreiben und das neue Jahr mit zumeist alkoholischen Getränken zu begrüßen, weswegen der Neujahrstag von manchen auch liebevoll „Katertag“ genannt wird. Auch in Düsseldorf am Rhein wird das neue Jahr selbstverständlich gebührend gefeiert und ist für Jung und Alt ein tolles Erlebnis.

Silvester in Düsseldorf im Überblick

Anreise nach Düsseldorf

ANZEIGE
Mit der deutschen Bahn kommen Sie von überall in Deutschland unkompliziert nach Düsseldorf. Wegen der hohen Städtedichte im Rheinland und Ruhrgebiet empfielt sich allerdings unbedingt eine Sitzplatzreservierung. Falls Ihre genauen Reisedaten schon früh feststehen, können Sie zudem versuchen, eines der Sparangebote der Deutschen Bahn zu ergattern.

Mit dem Flugzeug kommen Sie von jedem größeren Flughafen Deutschlands nach Düsseldorf. Die Anbindung des Flughafens ist exzellent: Sie brauchen vom Bahnhof des Flughafens bis zum Düsseldorfer Hauptbahnhof ungefähr 10 Minuten.

Wegen der hohen Verkehrsdichte in der Stadt ist von der Anreise mit dem eigenen PKW abzuraten. Die Parkplatzsituation ist um den Jahreswechsel alles andere als günstig, dazu können Schneefall und vereiste Fahrbahnen kommen.

Öffentliche Verkehrsmittel und Taxi

Auf der Internetseite des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) haben Sie schnell und einfach Zugriff auf eine Online-Fahrplanauskunft und können Informationen zu Tickets einholen. Mit der praktischen VRR-App können Sie alle Auskünfte auch direkt von Ihrem Smartphone aus abrufen.

Wenn Sie mehr Flexibilität für den Silvesterabend brauchen, wenden Sie sich am Besten an einen der Düsseldorfer Taxi-Dienste. Die Taxi Düsseldorf eG erreichen Sie unter den Nummern 0211/33 333 und 0211/99 999. Der Anbieter Rhein-Taxi ist unter der Nummer 0211/21 21 21 erreichbar.

Hotel zu Silvester in Düsseldorf

Hotels gibt es in Düsseldorf in jeder Preiskategorie. Wenn Sie sich die guten Angebote nicht entgehen lassen wollen, sollten Sie jedoch möglichst früh buchen, da die besten Angebote gerade über den Jahreswechsel oft Wochen im Voraus reserviert sind.

Über unsere Hotelsuche können Sie bei einem Hotel Ihrer Wahl unverbindlich anfragen und bei Interesse direkt eine Buchung durchführen.

Silvester Video


Silvester Open Air feiern in Düsseldorf

Rheinuferpromenade und Rheinbrücken

Auch wenn die Altstadt als „längste Theke der Welt“ bezeichnet wird, ist sie schon lange nicht mehr das kulturelle Herzstück der Landeshauptstadt. Viele Düsseldorfer lassen das Jahr an der Rheinuferpromenade ausklingen. Hier werden allerlei Zelte und Buden aufgebaut, um die Gäste mit kalten und warmen Getränken und Speisen zu versorgen.

Wer früh kommt, kann sich sogar gute Plätze in einem der zahlreichen beheizten Zelte ergattern. Später sind diese aber meist überfüllt und man muss sich mit einem Stehplatz begnügen. Größere Kinder können problemlos an die Rheinuferpromenade mitgenommen werden, für kleinere ist es aber wohl zu voll und zu laut und man verliert sich schnell im Getümmel.

ANZEIGE
Wer dennoch nicht auf das spektakuläre Feuerwerk über dem Rhein verzichten möchte, kann mit kleinen Kindern auf die „Schäl Sit“ (die linksrheinische Seite) ausweichen, wo sich kleine und große Familien auf den großen Wiesen treffen, um gemeinsam mit ihren Kindern das Feuerwerk zu bestaunen. Vor ein paar Jahren waren auch die beiden Rheinbrücken, die Rhein-Kniebrücke und die Oberkasseler-Brücke ein echter Geheimtipp für schöne Plätze. Mittlerweile ist es dort aber fast genauso voll wie auf der Promenade selbst.

Zur Rhein-Kniebrücke fahren Sie mit der Straßenbahnlinie 704, 709 oder 719 bis zur Haltestelle „Landtag / Kniebrücke“.
Zur Oberkasseler Brück fahren Sie mit der U-Bahnlinie 70, 74, 75, 76 oder 77 bis zur Haltestelle „Tonhalle / Ehrendorf“.

Parkanlagen

Düsseldorf verfügt über mehrere großzügige Parkanlagen, welche die so genannte „grüne Achse“ quer durch die Stadt bilden. Für ein romantisches Silvester sind die Parks perfekt, um abseits des Trubels das Feuerwerk zu genießen.
Hier finden Sie eine Übersicht der Düsseldorfer Parkanlagen

Burgplatz

Auf dem Düsseldorfer Burgplatz treffen sich Silvester die Zündelmeister von morgen und feuern ihre Raketen ab.
Zum Burgplatz fahren Sie mit der U-Bahnlinie 70, 74, 75, 76, 77, 78 oder 79 bis zur Haltestelle Heinrich-Heine-Allee.

Marktplatz

Der Markplatz liegt direkt in der Nähe des Burgplatzes und bietet einen schönen Blick auf das Feuerwerk über den Dächern der Stadt.
Zum Burgplatz fahren Sie mit der U-Bahnlinie 70, 74, 75, 76, 77, 78 oder 79 bis zur Haltestelle Heinrich-Heine-Allee.

Bildergalerie Düsseldorf


Die beliebtesten Silvesterparty Locations in Düsseldorf

Stone

Das Stone (Ratinger Straße 10) steht für Rockpartys der besonderen Art. Bunt und ausgelassen bringt das Publikum regelmäßig die Tanzfläche zum Beben.
Zur Homepage des Stone

Weißer Bär

Der Weiße Bär in der Düsseldorfer Altstadt (Bolkerstraße 50) lässt es ebenso rockig angehen wie das Stone. Für viele Düsseldorfer eine DER Adressen.
Zur Homepage des Weißen Bär

Anaconda Lounge

Die Anaconda Lounge (Andreasstraße 11) befindet sich ebenfalls in der Düsseldorfer Altstadt und bietet seinen Gästen erstklassige Elektronika. Dazu gibt es leckere Cocktails.
Zur Homepage der Anaconda Lounge

Stahlwerk

Das Stahlwerk (Ronsdorfer Straße 134) ist eine der größten Diskotheken in NRW, Veranstaltungsort vieler Konzerte und kultureller Ereignisse. Zwei Tanzareale, drei DJs und jede Menge Kaltgetränke warten auf die partyhungrigen Gäste, die bis in die frühen Morgenstunden das neue Jahr begrüßen wollen.
Zur Homepage des Stahlwerks

Nachtresidenz

Im Düsseldorfer Stadtteil Carlstadt befindet sich die Nachtresidenz (Bahnstraße 13-15). Die Location wurde aus einem alten Theater umgebaut und besticht durch stilvollen Charme. Das zeigt sich allerdings auch in den Getränkepreisen. Wegen den verschiedenen Partys lohnt sich ein Blick ins Programm.
Zur Homepage der Nachtresidenz

Attic

Der Attic Club in der Altstadt (Königsallee 1) besticht vor allem durch seine Lage über den Dächern der Stadt und setzt hauptsächlich auf House und HipHop Musik. Die Getränke sind dementsprechend im höheren Preissegment zu finden.
Zur Homepage des Attic

Pretty Vacant

Das Pretty Vacant in der Altstadt (Mertensgasse 8) liegt in einem großen Kellergewölbe und spielt neben Indierock-Klassikern auch Elektro.
Zur Homepage des Pretty Vacant

Koyote

Das Koyote im Düsseldorfer Stadtteil Derendorf (Rather Straße 25) wird von Stammgästen gerne als „Underground-Perle“ bezeichnet. Gespielt wird, was nicht Mainstream ist, die Musikanlage ist exzellent.
Zur Homepage des Koyote

Die deutsche Oper am Rhein

Eines der renommiertesten Opernhäuser Deutschlands ist das Düsseldorfer Opernhaus, das auch in diesem Jahr wieder an Silvester die Pforten für einen kulturell anspruchsvollen Abend mit Opern und Operetten öffnet. In gehobener Atmosphäre mit atemberaubender Akustik können interessierte Gäste hier den letzten Abend des Jahres genießen, bevor die Show um kurz vor Mitternacht endet, damit man noch genügend Zeit hat das Feuerwerk zu bestaunen.

Bis circa Mai sind noch genügend Tickets in allen Preiskategorien verfügbar. Das wird sich im Laufe des Jahres aber erfahrungsgemäß ändern, weswegen man lieber früher als später seine Tickets bestellen sollte. Übrigens ist es von der Oper nur ein Katzensprung zur oben erwähnten Rheinuferpromenade. Es ist also möglich, sich nach dem Konzert gemütlich das große Rheinuferfeuerwerk anzuschauen.

Ihr Silvester in Düsseldorf

Falls Sie selbst schon einmal Silvester in Düsseldorf gefeiert haben, lassen Sie unsere Leser an Ihren Erfahrungen teilhaben. Über die Kommentarfunktion können Sie Ihre Tipps und Informationen bei uns veröffentlichen. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Partys & Veranstaltungen: Duesseldorf Silvester 2018/2019

Fragen und Tipps zu Silvester in Düsseldorf

  1. acht mal in Folge, ausverkauftes Haus im großen Europa Ballsaal des Radisson BLU Scandinavia first class Hotel in Düsseldorf, mit den „BESTEN“ Künstlern der Travestie. Wenn das nicht Grund genug ist auch diese Veranstaltung ein Highlight in Düsseldorf zu Silvester zu nennen. Jedes Jahr andere Künstler machen jedes Jahr eine neue grandiose Show, eben für Sie einen Käfig voller Narren. Besuchen Sie die Webseite dieser Show, besuchen …lachen …staunen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Nach oben...