Silvester in Karlsruhe 2018 / 2019

Sie wissen noch nicht was Sie an Silvester machen wollen? Dann könnten Sie sich überlegen, das diesjährige Silvester in Karlsruhe zu verbringen. Die Fächerstadt Karlsruhe (nach dem fächerförmig angelegten Grundriss des Stadtkerns) bietet eine Fülle kultureller Angebote und auch an Silvester viel Sehenswertes.

Ob mit Familie oder Freunden, ob für jung oder alt, hier findet jeder die richtige Möglichkeit, nach seinen ganz eigenen Vorstellungen einen schönen Silvesterabend zu verbringen. Von diesen zahlreichen Angeboten in Karlsruhe möchten wir Ihnen eine kleine Auswahl vorstellen.

Silvester in Karlsruhe im Überblick

Anreise nach Karlsruhe

ANZEIGE
Mit den Zügen der Deutschen Bahn kommen Sie von überall in Deutschland nach Karlsruhe. Denken Sie allerdings an eine Sitzplatzreservierung. Gerade über Silvester sind viele Züge nahezu ausgebucht.

Mit dem Flugzeug können Sie von den meisten innerdeutschen Flughäfen zum Airport Karlsruhe / Baden-Baden fliegen. Von dort aus kommen Sie mit dem Bus innerhalb einer guten Dreiviertelstunde direkt nach Karlsruhe.

Die Anreise mit dem eigenen PKW ist über Silvester nicht zu empfehlen. Zu einem stark erhöhtem Verkehrsaufkommen im gesamten Stadtgebiet kommt die deswegen schlechte Parkplatzsituation. Auch können Schnee und Eis unnötige Risiken während Ihres Silvesterurlaubes darstellen.

Öffentliche Verkehrsmittel und Taxi

In Karlsruhe ist der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) für den öffentlichen Nahverkehr zuständig. Auf der Internetseite des KVV bekommen Sie Informationen zu Fahrplänen, Bus- und Bahnlinien und Tickets.

Wenn Sie für den letzten Abend des Jahres noch flexibler sein möchten, bestellen Sie sich einfach ein Taxi bei der Taxizentrale Karlsruhe unter 0721 / 944 144.

Über die Smartphone App TaxiClick können Sie direkt ein Taxi rufen, welches sich gerade in der Nähe befindet.

Hotel zu Silvester in Karlsruhe

Hotels gibt es viele in Karlsruhe und das in jeder Preiskategorie. Warten Sie aber nicht zu lange mit Ihrer Buchung. Gerade über den Jahreswechsel sind viele Angebote schon Wochen vor Silvester ausgebucht.

Mit unserer Hotelsuche können Sie kostenlos und unverbindlich eine Verfügbarkeitsanfrage für Ihre Wunschhotels in Karlsruhe starten. Falls Sie sich schon entschieden haben, können Sie zudem direkt eine Buchung ausführen.

Bildergalerie Karlsruhe

Silvester Open Air feiern in Karlsruhe

Schlossplatz

Das eindrucksvolle Karlsruher Schloss liegt direkt nördlich des Schlossplatzes und ist eine beeindruckende Kulisse für einen Open-Air-Silvesterabend in Karlsruhe. Sie haben von hier freie Sicht auf die Stadt und können das Feuerwerk in allen Facetten genießen.
Zum Schlossplatz fahren Sie mit der Straßenbahn Linie 2 oder 5 bis zur Haltestelle „Marktplatz“.

Marktplatz

Der Karlsruher Marktplatz ist das Zentrum der öffentlichen Silvesterfeierlichkeiten. Hier wird es voll, laut und herzlich. Silvester auf dem Marktplatz in Karlsruhe ist sicherlich ein besonderes Erlebnis.
Zum Markplatz fahren Sie mit der Straßenbahn Linie 2 oder 5 bis zur Haltestelle „Marktplatz“.

ANZEIGE

Turmberg

Der Turmberg gilt als das Wahrzeichen des Karlsruher Stadtteils Durlach und bietet auf 280 Meter Höhe einen tollen Blick über die Stadt. Wer sich die 528 Stufen vor Mitternacht noch zutraut hat den besten Blick der Stadt auf das Feuerwerk.
Zum Turmberg fahren Sie mit der Straßenbahn Linie 1 oder 8 bis zur Haltestelle „Durlach Turmberg“.

Friedrichsplatz

Der Friedrichsplatz liegt direkt vor dem Museum für Naturkunde, welches einen tollen Hintergrund für das nächtliche Feiern und vor allem das Feuerwerk zum Jahreswechsel bietet.
Zum Friedensplatz fahren Sie mit der Straßenbahn Linie 1, 3 oder 4 bis zur Haltestelle „Herrenstraße“

Kaiserplatz

Auf dem Kaiserplatz versammeln sich zum Silvesterabend viele Karlsruher um gemeinsam ins neue Jahr zu feiern. Der Platz um das Kaiser-Wilhelm-Denkmal ist groß genug, dass man einen schönen Blick auf das Feuerwerk über den Dächern der Stadt hat.
Zum Kaiserplatz fahren Sie mit der Straßenbahn Linie 1, 2, 3 oder 6 bis zur Haltestelle Mühlburger Tor.

Günther-Klotz-Anlage

Die Günther-Klotz-Anlage ist ein weitläufiges und hügeliges Areal, von dem man zu Silvester eine besonders beeindruckende Sicht auf das mitternächtliche Feuerwerk hat.
Zur Günther-Klotz-Anlage fahren Sie mit der Straßenbahn Linie 1 bis zur Haltestelle „Europahalle“.

Silvester Video


Die beliebtesten Silvesterparty Locations in Karlsruhe

Kroko-Keller

Alternative Menschen, alternative Musik – so beschreiben Gäste den Kroko-Keller (Bürgerstraße 14). In diesem gemütlichen Kellergewölbe feiert Silvester ein bunt gemischtes Publikum bis in die Morgenstunden.
Zur Homepage des Kroko-Kellers

Kiwi

Im Kiwi (Kaiserpassage 1), der „Disco für niveauvolle Nachtschwärmer ab Mitte 20“ werden die Gäste vom schicken Interieur stilvoll empfangen. Die Musik ist wechselnder Mainstream mit Tendenz zu Black Music.
Zur Homepage des Kiwi

Carambolage

Gemütlich und entspannt – das fällt den meisten Besuchern des Carambolage (Kaiserstr. 21) zu ihrem Lieblingsclub ein. Die Musik ist vielseitig gemischt aber niemals Mainstream.
Zur Homepage des Carambolage

Nachtwerk

Das Nachtwerk (Pfannkuchstraße 14) sieht schick aus, spielt aber hauptsächlich harte und düstere Musik der Stilrichtungen Gothik, Metal, Industrial und manchmal Techno.
Zur Homepage des Nachtwerks

Creed

Das Creed (Hirschstraße 18) bietet Wohnzimmeratmosphäre und eine Musikauswahl von Elektro bis Black Music. Trotz seiner geringen Größe überzeugt die schicke und reduzierte Einrichtung.
Zur Homepage des Creed

app Club

Der app Club (Kaiserpassage 6) ist eine schicke und stylisch eingerichtete Adresse für Freunde elektronischer Musik.
Zur Homepage des app Club

Erdbeermund

Das Erbeermund ist ein meist sehr gut besuchter ehemaliger Gayclub in der Karlsruher Südstadt (Baumeisterstr. 54). Die freundliche Atmosphäre lädt zum Bleiben ein.

Silvesterangebote in Karlsruhe

Aposto

Eine weitere Möglichkeit, die in Karlsruhe besteht, um Silvester zu feiern, ist, in ein schickes Restaurant wie das Aposto (Waldstraße 57) zu gehen. Das Aposto ist stadtweit als einer der besten Italiener bekannt.
Zur Homepage des Aposto

Letschebacchus

Sehr zu empfehlen ist auch Karlsruhes Weinstuben-Geheimtipp, das Letschebacchus in Karlsruhe-Durchlach (Rappenstraße 5). Hier lohnt sich eine frühe Reservierung, da das Letschebacchus meist Wochen, wenn nicht Monate im Voraus ausgebucht ist.
Zur Homepage des Letschebaccus

Badisches Brauhaus

Eine andere sehr beliebte Möglichkeit, in Karlsruhe Silvester zu feiern, ist die Silvesterparty im Badisch Brauhaus (Stephanienstraße 38). Dies ist eine sehr große Party, es kommen meistens mehr als 600 Gäste. Es gibt ein leckeres Buffet, dass auf drei Ebenen aufgebaut ist. Zudem gibt es Livemusik und diverse künstlerische Darbietungen.
Zur Homepage des Badischen Brauhauses

 

Ihr Silvester in Karlsruhe

Haben Sie schon Silvester in Karlsruhe gefeiert? Dann teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit unseren Lesern! Geben Sie Ihre Tipps und Informationen als Kommentar ab und beschreiben Sie Ihr individuelles Silvester in Karlsruhe.

Partys & Veranstaltungen: Karlsruhe Silvester 2018/2019

Nach oben...