Silvester in München 2018 / 2019

München ist nicht nur zu Silvester eine Reise wert, denn die schönste Stadt Deutschlands hat einiges zu bieten: spannende Sehenswürdigkeiten, imposante Architektur, Parks, Museen, vielfältige Kulturangebote, ein aufregendes Nachtleben und natürlich das berühmte bayerische Bier.

Das Besondere an Silvester in München ist das Flair: München ist eine multikulturelle Weltstadt, in der trotzdem die bayerischen Traditionen gepflegt werden. Und genau diese zwanglose Mischung macht den Charme der Stadt aus. Egal ob Urbayer in Tracht, Zugroaste (bay. für Menschen, die in München leben, aber nicht aus Bayern stammen) oder Touristen aus aller Welt – alle feiern friedlich, offen und fröhlich zusammen. Feiern auch Sie ein absolut umwerfendes Silvesterfest in München und erleben Sie die grandiose Stimmung in der Weltstadt mit Herz.

Silvester in München im Überblick

Anreise nach München

ANZEIGE
Wenn Sie zu Silvester mit der Bahn anreisen, sollten Sie unbedingt eine Sitzplatzreservierung buchen. Vom Hauptbahnhof und vom Ostbahnhof kommen Sie mit zahllosen Bussen, Straßen- und S- und U-Bahnen-Linien problemlos weiter zu Ihrem Hotel.

Auch der Flughafen, der nördlich von München liegt, ist an die S-Bahn-Strecke angebunden, so dass Sie die Innenstadt in ca. 45 min erreichen können. Die S-Bahn-Linien S1 und S8 fahren alle 20 Minuten.

Von der Anreise mit dem Auto ist eher abzuraten, da gerade zum Jahreswechsel in der Stadt nur sehr schwer Parkplätze zu finden sind. Zudem ist das Verkehrsaufkommen im Innenstadtbereich sehr hoch, so dass Sie schnell unnötige Zeit im Stau stehen.

Öffentliche Verkehrsmittel und Taxi

München verfügt über eine exzellente Infrastruktur der öffentlichen Verkehrsmittel. So kommen Sie mit Bus, Tram und S-Bahn schnell in jeden Teil der Stadt und in die umliegenden Regionen. Und das bis spät in die Nacht. Auf der Seite des Münchner Verkehr- und Tarifverbundes MVV können Sie sich über Verbindungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln informieren. Hier finden Sie auch Informationen zu den Nachtlinien, die zwischen 1 Uhr nachts und 5 Uhr morgens im Stadtbereich regelmäßig fahren.

Wenn Sie es noch bequemer möchten, bestellen Sie am Besten ein Taxi. Allerdings lohnt es sich in der Silvesternacht, vorher zu reservieren. Sie können die Taxizentrale München unter (089)21610 erreichen. Auf der Homepage der Taxizentrale München können Sie sich zudem eine praktische Taxi App herunterladen.

Hotel zu Silvester in München

München bietet Ihnen Hotels zu Silvester in jeder Preisklasse. Es lohnt sich jedoch, möglichst früh zu buchen. Gerade die preiswerten Hotels in der Münchner Innenstadt sind oft schon Wochen im Voraus ausgebucht.

Über unsere Hotelsuche am Anfang der Seite können Sie schnell und kostenlos nach einem für Sie geeigneten Hotel suchen.

Silvester Video

Das folgende Video zeigt das eindrucksvolle Silvesterfeuerwerk in München über der Theresienwiese.

Silvester Open Air feiern in München

Ein großer Vorteil von Millionenstädten wie München ist, dass es für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack passende Angebote gibt. Man muss sie nur finden. Die schier endlose Fülle von Möglichkeiten in der bayerischen Landeshauptstadt lässt aber prinzipiell keine Wünsche offen.

Wenn Sie die Nacht nicht in den Münchener Clubs durchtanzen möchten, bieten sich verschiedene Silvesterparty auf Münchens öffentlichen Plätzen an. Hier können Sie mit Gleichgesinnten feiern und das Feuerwerk gemeinsam genießen. Wir haben für Sie die elf beliebtesten Open Air Locations für einen Silvesterabend in München zusammen gestellt:

Englischer Garten

Der Englische Garten ist berühmt für seine schön angelegte Parklandschaft, die von Bächen und Seen durchzogen ist. Als einer der größten innerstädtischen Parks weltweit bietet er zu Silvester ein tolles Ambiente für das mitternächtliche Feuerwerk.

Zum Englischen Garten fahren Sie mit der U-Bahn bis zu einer der folgenden Haltestellen: “Universität”, “Münchner Freiheit”, Nordfriedhof” oder “Studentenstadt”.

Friedensengel

Der Münchner Friedensengel steht auf einem Hügel am Ende der Prinzregentenstraße. Von hier haben Sie in der Silvesternacht einen hervorragenden Ausblick auf die Stadt, die Isar und das Feuerwerk.

Zum Friedensengel fahren Sie mit der U-Bahn zur Haltestelle “Lehel” (von hier müssen Sie ca. noch eine Viertelstunde laufen) oder mit dem Bus bis zur Haltestelle “Friedensengel / Villa Stuck”.

Nymphenburger Kanal

Am Nymphenburger Kanal steigt die Besucherzahl von Jahr zu Jahr. Grund ist die imposante Aussicht auf das Schloss Nymphenburg, einem der größten Königsschlösser Europas.

Zum Nymphenburger Kanal fahren Sie mit der Tram bis zur Haltestelle “Schloss Nymphenburg”.

Maximiliansplatz

Auf dem Maximiliansplatz in der Münchner Innenstadt geht es an Silvester etwas wilder zu. Hier befinden Sie sich direkt im Herzen der Münchner Clublandschaft und können trotzdem das Feuerwerk zu allen Seiten bestaunen.

Zum Maximiliansplatz fahren Sie mit der U-Bahn bis zur Haltestelle “Odeonsplatz”.

Isartor

Das Isartor stellt die Grenze der Münchener Altstadt dar. Hier treffen sich jedes Jahr die freiluftfeiernden Einheimischen und wärmen sich am dortigen Feuerzangenbowlen-Ausschank.

Zum Isartor fahren Sie mit der S-Bahn oder mit dem Bus zur Haltestelle “Isartor”.

Karolinenplatz

Auf dem Karolinenplatz in der Münchener Maxvorstadt wird ebenso gerne das neue Jahr begrüßt. Rund um den markanten schwarzen Obelisken wird hier gefeiert und auf das Feuerwerk gewartet.

Zum Karolinenplatz fahren Sie mit dem Bus oder der Tram bis zur Haltestelle “Karolinenplatz” oder mit der U-Bahn bis zur Haltestelle “Königsplatz” (kurzer Fußweg).

Marienplatz

Auf dem Marienplatz vor dem Alten Rathaus in der Münchener Innenstadt sind Sie direkt im Herzen der Stadt und haben trotzdem eine perfekte Aussicht auf das Feuerwerk ringsherum.

Zum Marienplatz fahren Sie mit der S- oder U-Bahn zur Haltestelle “Marienplatz”.

ANZEIGE

Theresienwiese

Dort wo jährlich das Oktoberfest tobt, geht es auch zum Jahreswechsel ausgelassen und wild zu. Auf der 42 Hektar großen Theresienwiese in der Ludwigsvorstadt treffen sich viele Münchener und Touristen, um gemeinsam das neue Jahr zu begrüßen. Auch hier haben Sie eine perfekte Sicht auf das Feuerwerk und genug Platz, um selber Rakete abzufeuern.

Zur Theresienwiese fahren Sie mit der U-Bahn bis zur Haltestelle “Theresienwiese” oder “Schwanthalerhöhe”.

Leopoldstraße

Wer auf klassisches Kneipenhopping in Verbindung mit einem Open Air Silvester nicht verzichten möchte, sollte die Leopoldstraße besuchen. Hier reihen sich Bars und Restaurants nur so aneinander. Pünktlich zum Jahreswechsel strömen die Gäste auf die Straße und feiern gemeinsam ins neue Jahr.

Zur Leopoldstraße fahren Sie mit der U-Bahn zur Haltestelle “Münchner Freiheit” oder “Giselastraße”.

Am Gasteig

Das Münchener Kulturzentrum Gasteig bietet einen umwerfenden Blick auf die Innenstadt und die Isar. Da die Philharmonie München in den Räumen des Gasteigs ihren Sitz hat, wird das Feuerwerk mit klassischer Musik unterlegt.

Zum Gasteig fahren Sie mit der S-Bahn zum “Rosenheimer Platz” .

Gärtnerplatz

Der Gärtnerplatz befindet sich mitten im angesagten Szene-Viertel von München. Hier feiern die jungen Leute um Mitternacht ins neue Jahr, bevor sie in die zahlreichen angrenzenden Bars und Clubs weiterziehen. Das angrenzende Glockenbachviertel ist beliebt für seine vielen alternativen Clubs und seine Schwulen- und Lesbenszene.

Zum Gärnterplatz fahren Sie mit der Buslinie 152 bis zur Haltestelle „Gärtnerplatz“.

Open Air abseits des Trubels

Trotz des wilden Silvesternachtlebens in München können Sie auch ruhigere Plätze finden, falls Sie das Feuerwerk lieber zu zweit oder im kleinen Kreise genießen wollen. Wir haben für Sie ein Reihe von eher abgelegenen, ruhigeren Open Air Locations zusammen gestellt:

Die Bavaria

Der Platz rund um die 18 Meter hohe Bronzestatue “Bavaria” ist eher klein und und am Rande der Theresienwiese gelegen, so dass Sie einen hervorragenden Blick auf das Feuerwerk genießen können.

Zur Bavaria fahren Sie mit der U-Bahn zur Haltestelle “Schwanthaler Höhe” oder “Theresienwiese” (ungefähr 10 Minuten Fußweg).

Der Monopteros

Der Rundtempel Monopteros im Englischen Garten liegt abseits auf einem Hügel und vereint somit die Vorzüge eines guten sowie abgeschiedenen Aussichtspunktes.

Zum Monopteros fahren Sie mit der U-Bahn zur Haltestelle “Universität”, mit dem Bus zur Haltestelle “Chinesischer Turm” oder mit der Tram zur Haltestelle “Tivolistraße” (ungefähr 10 Minuten Fußweg).

Der Olympiaberg

Auf dem weitläufigen Olympiagelände erhebt sich der Olympiaberg etwas außerhalb der Stadt. Hier haben Sie einen umwerfenden Rundumblick über München.

Zum Olympiaberg fahren Sie mit der U-Bahn bis zur Haltestelle Olympiazentrum (ungefähr 20 Minuten Fußweg).

Wer in der Silvesternacht lieber das Tanzbein schwingen will, findet in München zahlreiche spannende Partylocations. Wir haben für Sie die fünf beliebtesten Clubs für eine schweißtreibende Silvesternacht zusammen gestellt:

Die beliebtesten Silvester-Party Locations für Silvester in München

 

Sugar Club

Stylisch und hauptsächlich elektronisch wird es im Sugar Club in der Münchener Innenstadt (Herzogsspitalstraße 6). Das genaue Programm für den Silvesterabend wird auf der Homepage des Sugar Club rechtzeitig bekannt gegeben.
Zur Homepage des Sugar Clubs

Sauna

Wer im Stil der 80er feiern möchte, ist in der Sauna in der Maxvorstadt (Marsstraße 22) an der richtigen Adresse. Der urige Club bietet eine willkommene Abwechslung zu stylischen Chic anderer Party Locations.
Zur Homepage des Sauna-Clubs

P1

Sehen und gesehen werden in einem der berühmtesten Clubs Deutschlands. Das P1 besticht mit schickem Interieur und hin und wieder auch mit prominenten Gästen – die Getränkepreise sind allerdings dementsprechend happig. Der Club liegt in der Münchener Altstadt (Prinzregentenstraße 1) und bietet musikalisch wechselndes Programm für hippe PartygängerInnen
Zur Homepage des P1

Bob Beaman

Das Bob Beaman in der Münchner Innenstadt (Gabelsberger Straße 4) beschallt seine Gäste mit Elektro und Funk auf hohem Niveau. Das Interieur ist schlicht, hier steht die Musik im Vordergrund.
Zur Homepage des Bob Beaman

Harry Klein

Das Harry Klein in der Münchener Innenstadt (Sonnenstraße 8) macht seinen Namen in Bezug auf die Größe alle Ehre. Auf kleinem Raum erwartet die Besucher hier elektronische Musik vom Feinsten. Erwähnenswert sind zudem die fairen Getränkepreise.
Zur Homepage des Harry Klein

Bildergalerie München

Kulturelle und kulinarische Genüsse

Möchte man den Silvesterabend dagegen in einem exklusiven Umfeld mit Gala-Dinner und Unterhaltungsprogramm feiern, ist man in München natürlich auch an der richtigen Adresse.

Exquisite Gala Dinners werden von Münchens bekannten Sterneköchen serviert – allen voran Alfons Schuhbeck. Das renommierte und kulinarisch anspruchsvolle Haus von Schuhbeck ist eigentlich immer ausgebucht – es empfiehlt sich, frühzeitig zu reservieren.
Zur Homepage des Schuhbecks

Ebenso erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang das Münchener GOP, wo Sie einen unterhaltsamen Abend mit Varieté und tollem Essen genießen können. Der große Countdown ins neue Jahr ist dann das Tüpfelchen auf dem i.
Zur Homepage des GOP Varieté in München

Eine besondere Adresse zu Silvester ist außerdem das Hotel Bayerischer Hof. Jedes Jahr finden hier zu Neujahr besondere Dinner-Events statt – besonders erwähnenswert ist in diesem Zusammenhang das sogenannte Atelier.
Zur Homepage des Bayerischen Hofes

Wer sich vor den kulinarischen Genüssen noch kulturell verköstigen möchte, sollte sich über die aktuellen Silvesterangebote der Bayerischen Staatsoper informieren. Jedes Jahr bietet die Staatsoper besondere Aufführungen zu Silvester an.
Zur Homepage der Bayerischen Staatsoper

Ihr Silvester in München

Haben Sie bereits einmal Silvester in München verbracht? Dann teilen Sie doch Ihre Erfahrungen mit unseren Lesern. Hinterlassen Sie Ihre Tipps und Informationen einfach als Kommentar zu diesem Artikel. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Falls Sie Fragen zu Silvester in München haben, die wir an dieser Stelle für Sie nicht beantwortet haben, können sie diese ebenfalls über das Kommentarfeld an uns und unsere Leser richten.

Partys & Veranstaltungen: München Silvester 2018/2019

Fragen und Tipps zu Silvester in München

  1. Mikkel Weber sagt:

    Guten Tag

    Ich bin 19 Jahre alt und werde Silvester mit neun Kollegen in München feiern. Können Sie mir bitte die besten Clubs von München an Silvester vorschlagen.

    Freundliche Grüsse
    Mikkel Weber

    • silvester-urlaub.info-Team sagt:

      Hallo Mikkel,

      unter der Überschrift „Die beliebtesten Silvester-Party Locations für Silvester in München“ auf dieser Seite findest du eine Auflistung der beliebtesten Münchener Clubs mit kurzer Beschreibung und Link zu den jeweiligen Homepages.

      Viele Grüße und ein tolles Silvester wünscht
      das Team von silvester-urlaub.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Nach oben...