Silvester in Nürnberg 2018 / 2019

Wollten Sie schon immer einmal Silvester in einer kulturellen und einer wunderschönen Stadt feiern? Dann haben wir für Sie einen guten Tipp: Feiern Sie doch das nächste Silvester in Nürnberg.

Nürnberg ist weltweit bekannt durch den alljährlichen Christkindlmarkt. Die bayerische Stadt zählt zu einer der schönsten Städte Deutschlands und zählt über 500.000 Einwohner. Die zweitgrößte Stadt Bayerns in Mittelfranken ist ein weltweit beliebtes Reiseziel und für Silvester die perfekte Stadt zum Feiern.

Silvester in Nürnberg im Überblick

Anreise nach Nürnberg

ANZEIGE
Wenn Sie nicht direkt aus Nürnberg kommen und gerne an Silvester anreisen möchten, stellt dies überhaupt kein Problem dar. Die Stadt ist mit dem Auto aus jeder Region einfach zu erreichen.

Auch die Zugverbindung ist optimal, da Nürnberg einen großen Bahnhof mit ICE-Anschluss besitzt. Sie sollten allerdings möglichst früh Sitzplätze reservieren, da viele Züge über den Jahreswechsel restlos ausgebucht sind.

Und auch die Anreise mit dem Flugzeug stellt den Reisenden auf keine große Probe, da Nürnberg im Norden der Stadt einen eigenen Flughafen besitzt, welcher national und auch international angebunden ist.

Öffentliche Verkehrmittel und Taxi

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind rund um Nürnberg gut ausgebaut. Nürnberg besitzt außerdem auch ein eigenes Straßenbahn- und U-Bahn-Netz. Und auch nachts fahren noch einige Linienbusse, allerdings mit Einschränkungen.

In Nürnberg sind Sie mit dem Verkehrverbund Großraum Nürnberg (VGN) unterwegs. Auf der Internetseite des VGN finden Sie Informationen zu Fahrplänen und Tickettarifen.

Noch flexibler sind Sie in der Silvesternacht mit dem Taxi. Sie erreichen die Taxizentrale Nürnberg unter der Rufnummer (0911) 19 410.

Hotel zu Silvester in Nürnberg

In Nürnberg gibt es Hotels in allen Kategorien und Preisklassen. Sie sollten sich allerdings möglichst früh entscheiden, da viele Angebote über Silvester oft Wochen im Voraus ausgebucht sind.

Über unsere Hotelsuche können Sie schnell und einfach Hotels in Nürnberg finden und vergleichen. Falls Sie sich schon entschieden haben, können Sie auch gleich eine Buchung durchführen.

Bildergalerie Nürnberg

Silvester Open Air feiern in Nürnberg

Silvestival

Alle ungeraden Jahre tobt in der Nürnberger Innenstadt das so genannte Silvestival. Ein Festival mit Bühnen, Bands und jede Menge Programm zum letzten Tag des Jahres.
Zur Homepage des Silvestivals

Staatstheater

Das Nürnberger Staatstheater in der Nähe des Hauptbahnhofes (Richard-Wagner-Platz 2) bietet eine tolle Kulisse für das nächtliche Silvesterfeuerwerk. Hier treffen sich jedes Jahr viele Nürnberger, um gemeinsam das Neue Jahr zu begrüßen.

Wöhrder Wiese

Die Wöhrder Wiese liegt direkt an der Pegnitz in der Nähe des S-Bahnhofes Nürnberg-Dürrenhof. Von hier aus haben Sie einen tollen Blick auf das Feuerwerk und können mit anderen Nürnbergern den Jahreswechsel zelebrieren.

Naturschutzgebiet Hainberg

Wer es um Mitternacht lieber etwas ruhiger mag, der sollte das Naturschutzgebiet Hainberg aufsuchen. Hier haben Sie eine tolle Aussicht und jede Menge Platz, so dass Sie ungestört das Feuerwerk genießen können.

Silvester Video Nürnberg

Die beliebtesten Silvesterparty Locations in Nürnberg

Hirsch

Die Konzert- und Veranstaltungshalle Hirsch (Vogelweiherstr 66) bietet ein abwechslungsreiches Musikprogramm. Ein Blick ins Programm ist vorher dringend empfohlen.
Zur Homepage des Hirsch

Stereo

Das Stereo präsentiert sich als kleiner Indie-Club mit wechselndem Musikangebot rund um Gitarrenklänge. Durch die geringe Größe der Tanzfläche wird es schnell sehr voll.
Zur Homepage des Stereo

ANZEIGE

Club Unrat

Klein und urig präsentiert sich der Club Unrat (Adlerstraße 38). Die Musik ist sehr wechselhaft – ein Blick ins Programm schafft Klarheit über den aktuellen Abend.
Zur Homepage des Club Unrat

Club Koma

Darkwave, Gothik, Industrial und Ähnliches wird einem im Club Koma (Geisseestr. 71) auf die Ohren gegeben.

Liedwünsche können im Vorhinein über die Homepage abgegeben werden.
Zur Homepage des Club Koma

Rockfabrik

Musik auf zwei Ebenen erwartet die Besucher der Rockfabrik (Klingenhofstraße 56). Dabei wird nicht nur ausschließlich Rock gespielt. Mittlerweile haben auch Elektro und Mainstream Einzug ins Programm erhalten.
Zur Homepage der Rockfabrik

Nachtschicht

Durchgestylt und schick geht es in der Nachtschicht (Zeltnerstraße 19) zu. Bestellt wird auf eine Karte, die am Schluss zu bezahlen ist. Die Türsteher lassen nicht jeden rein.
Zur Homepage der Nachtschicht

Club360°

Klein aber fein ist der Club360° (Adlerstraße 36). Die Musik bedient sich querbeet der elektronischen Klänge. Ab Mitternacht wird es rasch sehr voll.
Zur Homepage des Club360°

Coal Club

Kickern, Schmausen und Tanzen kann man im gut versteckten Coal Club (Maxtorgraben 33). Die Musik wechselt nach Themen, am Besten vorher einen Blick in das aktuelle Programm werfen.
Zur Homepage des Coal Club

Z Bau

Freunde von elektronischer Musik kommen im Z Bau (Frankenstr. 200) auf ihre Kosten. Der Veranstaltungsort umfasst mehrere Areale, erholt werden kann sich im so genannten roten Salon.
Zur Homepage des Z Bau

 

Ihr Silvester in Nürnberg

Haben Sie schon einmal den Jahreswechsel in Nürnberg verbracht? Dann teilen Sie Ihre Erfahrungen doch mit unseren anderen Lesern! Über die Kommentarfunktion am Ende der Seite können Sie Ihre Tipps und Informationen zu Silvester in Nürnberg veröffentlichen.

Partys & Veranstaltungen: Nürnberg Silvester 2018/2019

Nach oben...